Danksagung und Bruch der Tradition

von Andreas Mackowiak am 09.08.2003

 

Tja, gestern war es also wieder soweit. Unser monatlicher Astrostammtisch in Dachau war wieder sehr gut besucht gewesen.  Wir hatten, wie immer eigentlich, ein Mords Gaudi.

Diese gute Stimmung ging selbst dann nicht den Bach runter, als es darum ging einen Beitrag zur Erhaltung dieser Webseite beizusteuern.  Da sich jeder in unserer Interessengemeinschaft so Wohl fühlt, hatten wir nach nur sieben Leuten genug beisammen, damit diese Webseite weitere 2 Jahre bestehen kann.

Einen Herzlichen Dank an:            

Franz Peter Pauzenberger

Stefan Königsheim

Achim Hardt

Raimund Hilz

Walter Petrick

Michael Wendl

Gerhard Niklasch

Also auf 2 schöne Jahre mit vielen Berichten und tollen Fotos die wir auf dieser Webseite präsentieren werden.

 

So, und nun muss ich euch leider mitteilen, das unsere Tradition, Wir gehen erst wenn wir Rausgeschmissen werden, gestern das erstemal gebrochen worden ist.

Da sich einige von dem Harten Kern schon frühzeitig Verabschiedet haben, um am nächsten Tag nach einen Eisenklumpen (Neuschwansteinmeteorit) zu suchen, haben die letzten das Lokal gegen 0:30 Uhr verlassen.

Ich hoffe das Sie wenigstens etwas gefunden haben, und wenn es nur ein bisschen Weisheit ist, damit wir die Tradition beim nächsten Treffen wieder auferstehen lassen können, und damit wir diese Schmach bald vergessen können.

Bis zum nächsten Treffen in Dachau.

Zurück zu Astroberichte